Opheltes


Opheltes
{{Opheltes}}
Söhnchen des Königs von Nemea, Lykurgos, dessen Wärterin Hypsipyle* es allein ließ, als sie den Sieben* Helden, die unter Führung des Adrastos* gegen Theben zogen, den Weg zu einer Quelle wies. Im Tod des Kindes durch eine Schlange sah Amphiaraos* ein böses Vorzeichen. Man nannte Opheltes daher Archemoros, »Anfang des Verhängnisses«, und stiftete ihm zu Ehren die Nemeischen Spiele (Apollodor, Bibliothek III 65–66).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Opheltes — Opheltes, Sohn des Königs Lykurgos von Nemea; als die Sieben auf ihrem Zuge durch Nemea kamen, stand Hypsipyle, die Wärterin des Knaben, mit demselben am Wege, u. da sie, um den Helden auf deren Bitten einen Brunnen zu zeigen, einstweilen das… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ophéltes — Ophéltes, der kleine Sohn des Königs Lykurgos von Nemea, wurde, als ihn seine Wärterin Hypsipyle (s. d.) in das Gras legte, um den nach Theben ziehenden sieben Helden eine Quelle zu zeigen, von einer Schlange getötet. Die Helden bestatteten ihn… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Opheltes — OPHELTES, æ, einer von den tyrrhenischen Meerräubern, die den Bacchus entführen wollten, und darüber in Meerschweine verwandelt wurden. Hygin. Fab. 134 …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Opheltes [1] — OPHELTES, æ, Gr. Ὀφέλτης, ου, ein Sohn des Lykus oder Lykurgus und der Eurydice, wurde von einem Drachen aus Nachläßigkeit seiner Wärterinn umgebracht. Sieh Archemorus. Die wider Theben vereinigten Fürsten hielten ihm besondere Leichenspiele zu… …   Gründliches mythologisches Lexikon

  • Opheltes — Archemoros ensnared by the snake and strangled. Opheltes (also known as Archemoros) is a boy from Greek mythology, the son of the Nemean king Lycurgus and Queen Eurydice. When their son was born, Lykourgos consulted the oracle at Delphi in order… …   Wikipedia

  • Opheltes — Archemoros von der Schlange umstrickt und erdrosselt. Opheltes (griechisch Ὀφέλτης), später Archemoros genannt, ist ein Knabe in der griechischen Mythologie, dem zu Ehren die Spiele in Nemea abgehalten wurden. Sein Vater war Lykurgos, König… …   Deutsch Wikipedia

  • Opheltès — Archémore Dans la mythologie grecque, Archémore ou Archémoros est le fils de Lycurgue, roi de Némée, soit par Eurydice[1] soit par Amphithée[2]. Sommaire 1 Mythe 2 Sources …   Wikipédia en Français

  • OPHELTES — I. OPHELTES Cyzicenus, in conflictu nocturno, a Telamone, occisus, Val. Flacc. l. 3. v. 198. II. OPHELTES fil. Lycurgi Regis Thracum, vide Archemorus …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Opheltes — /euh fel teez/, n. Class. Myth. the son of King Lycurgus of Nemea who was killed in infancy by a serpent and in whose memory the Nemean games were held. Also called Archemorus. * * * …   Universalium

  • Opheltes — /euh fel teez/, n. Class. Myth. the son of King Lycurgus of Nemea who was killed in infancy by a serpent and in whose memory the Nemean games were held. Also called Archemorus …   Useful english dictionary